Ergotherapie Ausbildung in Hannover

  • Sonstiges
  • Hanover

Dr. RohrbachSchulen Hannover

Die Ausbildung zum Ergotherapeuten beruht auf medizinischen und sozialwissenschaftlichen Grundlagen. Ergotherapie gilt als aerztlich verordnetes Heilmittel und findet vielseitige Anwendung. Menschen in allen Altersklassen mit Gesundheitsstoerungen benoetigen ergotherapeutische Leistungen, von der Fruehfoerderung bereits im Saeuglingsalter ueber unterschiedliche Trainingsmethoden fuer Erwachsene bis hin zum Mobilitaets und kognitivem Training im fortgeschrittenen Alter. Die Ausbildung zum Ergotherapeuten vereint neben ergotherapeutischen Kenntnissen, medizinisches Wissen mit psychosozialen und paedagogischen Aspekten. In der 3 jaehrigen Berufsausbildung erwerben Sie ein umfangreiches Wissen im Fachgebiet der Ergotherapie und ihrer Behandlungsverfahren, das durch medizinische Grundlagen und die differenzierte Betrachtung von Krankheitsbildern erweitert wird. Zusaetzlich werden psychologische und paedagogische Inhalte sowie psychosoziale Behandlungsmethoden vermittelt. In der Ausbildung erwarten Sie neben theoretischen auch viele praktische Lerneinheiten, die die Anwendung von Therapiemethoden unter fachlicher Anleitung schulen. Erste Berufserfahrung als Ergotherapeut sammeln Sie im Rahmen eines Betriebspraktikums, fuer das unter anderem Kooperationen mit ErgotherapiePraxen, Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen und Fruehfoerderungszentren bestehen. Es gilt die Schulgeldfreiheit. Ausbildungsbeginn: jaehrlich im Februar und August Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: Ergotherapie Ausbildung in Hannover