DAA Ausbildung zum*zur Sozialpaedagogische*r Assistent*in

  • Sonstiges
  • Stuttgart

DAA Stuttgart, DAA Aalen, DAA Singen

Sie interessieren sich fuer eine Ausbildung zum*zur Sozialpaedagogischen Assistenten*in (SPA)? Als SPA arbeiten Sie in vielen Bereichen der Kinder und Jugendhilfe (z. B. Krippe, KiTa, Hort, Ganztagesbetreuung). Gemeinsam mit anderen paedagogischen Fachkraeften uebernehmen Sie in einer Kindergruppe Verantwortung fuer die Erziehung, Bildung, Pflege und Betreuung von Kindern. Sie unterstuetzen die kindliche Entwicklung durch anregendes Material, Spielbegleitung und Bildungsangebote. Sie sorgen fuer Pflege und Versorgung der Kinder sowie fuer deren Betreuung. Ihr Profil Sie haben Spass und Freude im Umgang mit Kindern, sind zuverlaessig, haben Taktgefuehl und Einfuehlungsvermoegen? Sie sind lebensfroh, freundlich, sozial engagiert, wollen einen Beruf erlernen, der Ihnen eine sichere Zukunftsperspektive bietet und viele interessante und abwechslungsreiche Arbeitsfelder eroeffnet? Und Sie haben mindestens einen Hauptschulschabschluss mit Deutsch und Gesamtnotendurchschnitt nicht schlechter als 3? Dann sind Sie an unserer Berufsfachschule fuer Sozialpaedagogische Assistenz richtig! Am Ende, also in der Regel nach zwei Schuljahren, einem Jahr Berufspraktikum und bestandener schulischer und erziehungspraktischer Pruefung haben Sie einen verantwortungsvollen und krisenfesten, staatlich anerkannten Beruf und zugleich die Voraussetzung, um gleich im Anschluss oder irgendwann die Ausbildung zum*zur Erzieher*in anzuschliessen. Direkteinstieg Kita Die verkuerzte, praxisintegrierte Ausbildung zum sozialpaedagogischen Assistenten bzw. zur sozialpaedagogischen Assistentin richtet sich an Menschen, die mindestens einen Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung haben, und die das Berufsfeld wechseln wollen oder bereits als Zusatzkraefte in Kindertageseinrichtungen arbeiten. Nach dem ersten Jahr erwirbt man die Teilqualifikation Schulkindbetreuer*in (TQ 1). Nach weiteren elf Monaten endet die Ausbildung nach einer Abschlusspruefung mit dem Berufsabschluss Sozialpaedagogische*r Assistent*in (TQ 2). Beim Direkteinstieg koennen Sie bei Vorliegen der entsprechenden individuellen Voraussetzungen bis zum Ende das 2. Ausbildungsjahres auch die Vorbereitung zur Erzieherfremdenpruefung machen (TQ3). Bitte senden Sie uns bei Interesse an einer Ausbildung Ihre aussagekraeftigen und vollstaendigen Bewerbungsunterlagen entweder direkt an noba.stuttgart@daa.de oder ueber Azubiyo.