Ausbildung Pflegefachmann/frau (m/w/d) mit Schwerpunkt Allgemeinkrankenhaus oder Psychiatrie

Berufsfachschule fuer Pflege im Landkreis Emmendingen

Abwechslungsreich, verantwortungsvoll, sinnstiftend das ist die Arbeit in der Pflege. Mit der generalistischen Pflegeausbildung an der Berufsfachschule fuer Pflege im Landkreis Emmendingen startest Du in eine berufliche Zukunft voller Perspektiven! Unsere Schule ist eine gemeinsame Einrichtung des Zentrums fuer Psychiatrie Emmendingen (ZfP) und des Kreiskrankenhauses Emmendingen. Zum 1. April sowie 1. Oktober jeden Jahres bieten wir Ausbildungsplaetze zum/zur Pflegefachmann / Pflegefachfrau (m/w/d) mit Schwerpunkt Allgemeinkrankenhaus oder Psychiatrie Was Dich erwartet: Die Ausbildungsdauer betraegt drei Jahre und gliedert sich in schulische und praktische Anteile. Dich erwartet eine moderne Ausbildung in einem angenehmen Ambiente. Erfahrene Lehrer*innen, Aerzt*innen und Fachdozent*innen unterrichten zu allen pflegerelevanten Themen. Neben dem abwechslungsreichen Unterricht an unserer Schule im idyllischen Weiherschloss in Emmendingen bieten wir interessante Seminare, Exkursionen und Besichtigungen an. Um die Vielfalt der Einsatzgebiete kennenzulernen, findet deine praktische Ausbildung im Kreiskrankenhaus Emmendingen und im Zentrum fuer Psychiatrie in Emmendingen statt. Du durchlaeufst dort interessante medizinische Abteilungen, z. B.: Innere Medizin, Geriatrie, Psychiatrie, Neurologie, Chirurgie, Urologie, Gynaekologie, Neugeborenenpflege, Ambulanzen. Ausserdem absolvierst du praktische Ausbildungsabschnitte in einem Pflegeheim und in einem ambulanten Pflegedienst. Deine praktische Ausbildung wird durch weitergebildete und fuer diese Taetigkeit teilweise freigestellte Praxisanleiter unterstuetzt. Was Du mitbringen solltest: Du hast Freude im Umgang mit Menschen und interessierst dich fuer eine moderne und anspruchsvolle Ausbildung. Du lernst gern, hast einen Realschulabschluss oder Abitur oder alternativ einen guten Hauptschulabschluss mit anschliessender Berufsausbildung. Du hast sehr gute Deutschkenntnisse (mind. B2Niveau). Du hast idealerweise bereits Erfahrungen in der Pflege kranker, alter oder behinderter Menschen, z.B. durch ein Praktikum, einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr. Was wir Dir bieten: Eine abwechslungsreiche, umfassende und zukunftssichere Ausbildung im Teamwork mit jungen Menschen und guten Chancen auf eine anschliessende Uebernahme in den Pflegedienst des Kreiskrankenhauses oder des Zentrums fuer Psychiatrie. Innerhalb von drei Jahren eignest du dir fundierte fachliche Kenntnisse und Faehigkeiten an, um Menschen aller Altersgruppen gezielt und selbststaendig pflegen zu koennen und dabei ihre individuelle psychische, soziale und koerperliche Entwicklung zu beruecksichtigen. Du pflegst koerperlich eingeschraenkte oder psychisch kranke Menschen und arbeitest mit deren Angehoerigen sowie auch im Pflegeteam und mit anderen Berufsgruppen konstruktiv zusammen. Du lernst Konflikte zu erkennen, zu bewaeltigen und dich dadurch persoenlich weiterzuentwickeln. Du entwickelst paedagogische Kenntnisse und Faehigkeiten zur Unterstuetzung und Anleitung von Auszubildenden und Pflegehilfskraeften. Eine Ausbildungsverguetung im 1. Ausbildungsjahr von mehr als 1.230, EUR, im 2. mehr als 1.290, EUR und im 3. mehr als 1.400, EUR. Bei uns kannst Du auch studieren! Bewerber (m/w/d) mit Fachhochschulreife oder Abitur koennen neben der Ausbildung den Studiengang Angewandte Pflegewissenschaft an der Kath. Hochschule Freiburg belegen (B.A.). Eine Foerderung mit einem Stipendium durch die Ausbildungstraeger ist bei bestimmten Voraussetzungen moeglich. Schaue dir deinen ersten Tag als Azubi bei uns im ZfP Emmendingen auf Youtube an! Klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Schick uns deine Bewerbungsunterlagen an info@pflegeschuleem.de oder per Post an: Berufsfachschule fuer Pflege im Landkreis Emmendingen Neubronnstr. 25, Im Weiherschloss 79312 Emmendingen Du hast noch Fragen? Ruf uns an oder schreibe uns eine EMail: Tel.: 076414611751 EMail: info@pflegeschuleem.de Mehr Infos hier: